Das Herzstück des PrograPrint-Systems bildet der 3D-Drucker PrograPrint PR5. Er bietet mit dem neuartigen Kartuschen-System eine einfache und nahezu kontaktlose Materialhandhabung. Zudem vereinfachen die automatische Materialerkennung und die intuitive Gerätebedienung den zuverlässigen Druck Ihrer Objekte. 

IHRE VORTEILE

  • massgeschneidert für dentale 3D-Druck-Anwendungen
  • einfache Handhabung durch neuartiges Kartuschen-System, automatische Materialerkennung & intuitive Gerätebedienung

FEATURES

  • Langlebige Bauplattform PrograPrint Stage
  • Materialkartusche mit Materialwanne (selbstregulierender Materialfüllstand)
  • RFID-Materialerkennung
  • Intuitive Bedienung via Touchscreen
  • Optische Status-Anzeige

ProArt Print sind lichthärtenden Kunststoffe für die Stereolithographie. Sie dienen zur Herstellung präziser, dimensionsstabiler Druckobjekte mit dem 3D-Drucker PrograPrint PR5. Die prozessunterstützenden Materialien ermöglichen die Fertigung von opaken Modellen, transparenten Schienen (wie beispielsweise Knirscherschienen), Bohrschabolen und Objekten zur Herstellung von Press- und Gussobjekten. 

MATERIALIEN

  • ProArt Print Wax
  • ProArt Print Model
  • ProArt Print Splint

INDIKATIONEN

  • Veneers
  • Okklusale Veneers
  • Inlays
  • Onlays
  • Teilkronen
  • Kronen
  • Brücken
  • Okklusionsgetragene Schienen
  • Bohrschablonen
  • Modelle